Themen

Wissenswertes für Prophylaxe-AssistentInnen erwartet Sie im Bereich Prophy-Themen.
Filtern Sie nach der gewünschten Kategorie, geben Sie Ihren individuellen Suchbegriff
ein und finden Sie so alle Artikel zum gewünschten Thema.

Zahnarzt Dr. Manuel Rammer

Aus der Praxis: Kinder in der Zahnarztpraxis? Aber gerne!

Schlagwörter: , , , ,

27. Juli 2020

Der erste Besuch in der Zahnarztpraxis ist für Kinder und ihre Eltern oft eine große Sache. Wie ZAss, PAss und ZahnärztInnen dazu beitragen können, dass er positiv in Erinnerung bleibt, erklärt Zahnarzt Dr. Manuel Rammer im Gespräch mit prophy. Herr Dr. Rammer, was müssen wir in der Praxis beachten, damit der erste Zahnarztbesuch gut läuft? Wichtig ist, dass wir in der Ordination den Kindern eine positive Grundeinstellung vermitteln. Dass die Kinder erfahren, dass ihre Zähne wichtige Funktionen haben und dass sie gut auf sie schauen müssen. Der Besuch beim Zahnarzt [...] weiterlesen

Zahnprophylaxe bei Kindern: Was Eltern wissen müssen

Schlagwörter: , , , ,

27. Juli 2020

Karies ist nach wie vor die häufigste chronische Erkrankung im frühen Kindesalter. Da die Zahnprophylaxe im Baby- und Kleinkindalter stark vernachlässigt wird, treten oft bereits in jungen Jahren große Schäden im milch- oder Wechselgebiss auf, die lebenslange reparatu- ren notwendig machen können. Das können Eltern vermeiden, wenn sie die Zahngesund- heit ihrer Kinder von Anfang an wichtig nehmen. Was ist für welche Altersgruppe zu beach- ten? Und was müssen Eltern generell über die richtige Zahnpflege ihrer Sprösslinge wissen? Ein Leitfaden für Eltern von Dr. Manuel Rammer und Dr. Stella Viden [...] weiterlesen

Die Video-Sprechstunde in der Zahnarztpraxis

Schlagwörter: , , , , , , ,

23. Juni 2020

In Zeiten von Covid-19 und „Body Distancing“ bekommt der Kommunikation in der Zahnarztpraxis eine ganz neue Bedeutung. So wie in vielen privaten und wirtschaftlichen Bereichen hat die digitale Beratung auch in der Zahnarztpraxis neue Möglichkeiten eröffnet. Die Patientenvideosprechstunde spart den Weg zum Zahnarzt sowie Zeit im Wartezimmer, der Patient geht nur noch zur Behandlung in die Praxis. Das digitale Treffen im datenschutzgesicherten Raum ist in der Corona-Krise eine schöne Möglichkeit für Patienten da zu sein. Seit Mitte März, also mit Beginn der Covid-19 Krise in Deutschland, setzt die Dentalhygienikerin (DH) [...] weiterlesen

Freundlich und kompetent am Telefon

Schlagwörter: , , , , , ,

14. April 2020

Das Wartezimmer ist voll, die Chefin braucht dringend etwas, die Kollegin ist krank und das Telefon klingelt ohne Pause... Wie es gelingt, auch in stressigen Situationen am Telefon kompetent und freundlich zu bleiben, erklärt die Arbeitspsychologin Dr. Renée Bsteh im prophy-Interview. Frau Dr. Bsteh, freundlich und kompetent zu sein sollte selbstverständlich sein. Und doch fällt es manchmal schwer... Zuallererst geht es um die eigene Einstellung, um die Haltung, die ich zu meiner Arbeit habe. Dass Menschen, die eine Zahnarztordination aufsuchen, in einer Ausnahmesituation sind, ist verständlich: Sie haben vielleicht Schmerzen, [...] weiterlesen
elmex® ZAHNSCHMELZ PROFESSIONAL Zahnpasta (c) CP GABA

Zahnschmelz wirksamer schützen

Schlagwörter: , ,

25. Februar 2020

Mit einer verbesserten und wirksameren Formulierung ist elmex® ZAHNSCHMELZ PROFESSIONAL Zahnpasta seit dem Jänner 2020 am Markt. Damit bietet die innovative Mikroschutz-Technologie mit Chitosan, Zinnchlorid und Fluorid einen noch effektiveren Schutz für den Zahnschmelz. Auch Krustentier-Allergiker können die neue Formulierung bedenkenlos anwenden, da das Chitosan jetzt aus Pilzen gewonnen wird. In einer Laborstudie bewirkte die neue Formulierung 63 Prozent weniger Zahnschmelzverlust nach 10 Tagen mehrmals täglicher Säureangriffe und Abrasion an menschlichen Zahnschmelzproben gegenüber der bisherigen Formulierung. Im Vergleich zu herkömmlicher Zahnpasta mit Natriumfluorid ohne Chitosan verringerte sich der Zahnschmelzverlust sogar [...] weiterlesen
Zahnpaste_(c)_Wiesner

Die Rolle der Zahnpasta bei der häuslichen Mundhygiene

Schlagwörter: , , , , , , ,

25. Februar 2020

Sie steht in jedem Badezimmer herum, jeder benutzt sie täglich. Zahnpasten gehören ganz selbstverständlich zur täglichen Mundhygiene. Ungefähr fünf Tuben Zahnpasta verbrauchen Herr und Frau Österreicher im Jahr. Aus zahlreichen Befragungen ist bekannt, dass Frauen der Mundhygiene grundsätzlich gewissenhafter nachgehen als Männer. Zahnpasten sind komplexe Produkte, denen viel Forschung zuteil wird und die in ihrer Zusammensetzung den unterschiedlichsten Indikationen, aber auch Kundenwünschen, gerecht werden wollen. Welche Rolle die Zahnpasta im häuslichen Biofilmmanagement hat, erklärt Priv.-Doz. Dr. Fabian Cieplik, Oberarzt an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie, Universitätsklinikum Regensburg so: „Zahnpasta [...] weiterlesen
Dr. Christian Bittner (c) : Alexander Böhle / CP GABA

Wer hat Angst vor dem Zahnarzt?

Schlagwörter: , , , , ,

28. Januar 2020

Bis zu sechzig Prozent der Bevölkerung geben in Befragungen an, unter Zahnarztangst zu leiden [8]. Zwölf Prozent, das heißt rund zehn Millionen Menschen in Deutschland, sagen sogar, sie hätten „sehr große Angst“ – und das quer durch alle gesellschaftlichen Schichten. Viele glauben allerdings, sie seien mit diesem Problem allein und verspüren daher große Scham, so Dr. Christian Bittner (Salzgitter-Bad) in seinem Vortrag zur Begleitung von Angstpatienten in der Zahnarztpraxis. Eine sinnvolle Reaktion des Praxisteams darauf ist, nach Ansicht des Experten, der Situation das Besondere zu nehmen und den Patienten und [...] weiterlesen
Patienten motivieren und Angst nehmen

Patienten motivieren und Angst nehmen

Schlagwörter: , , , , , , ,

28. Januar 2020

„Zahnmedizin – mehr als ein gesundes Lächeln“  lautete das Motto des CP GABA Symposiums in Köln.  Referentinnen und Referenten aus drei Ländern widmeten sich zukunftsweisenden Themen. Unter anderem wurden in zwei interaktiven Workshops die motivierende Gesprächsführung sowie der Umgang mit Angstpatienten in der Zahnarztpraxis beleuchtet. Zwei Themen, die in der Zahnarztpraxis immer präsent sind und zudem für das gesamte zahnärztliche Team eine hohe Relevanz haben. Denn für die zahnmedizinische Prävention und Therapie spielt das Verhalten der Patientinnen und Patienten eine große Rolle. Je höher die Compliance (also das kooperative Verhalten [...] weiterlesen
20191203_Apollonia_web

„Apollonia 2020“ sorgt für gesunde Zähne in Kindergärten und Volksschulen

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

28. Januar 2020

Erfreulicher Jahresbericht bestätigt gemeinsamen Weg: Jährlich werden fast 50.000 Kinder im Rahmen des Gesundheitsprojektes „Apollonia 2020“ hinsichtlich ihrer Zahngesundheit untersucht. Laut aktuellem Jahresbericht 2018/19 sind rund sechs von zehn Kindern (57,7 Prozent) im Alter von sechs Jahren kariesfrei. „Die Zähne der Mädchen und Buben werden in Kindergärten und Volksschulen durch die Aufklärungsarbeit immer gesünder. Auch im letzten Berichtszeitraum konnte der Zahnstatus erneut verbessert werden“, meint die Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig. Seit 2001 arbeiten das Land Niederösterreich, die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse (Anm. Red: jetzt Österr. Gesundheitskasse) und die weiteren Krankenversicherungsträger, der Arbeitskreis für zahnärztliche Vorsorgemedizin [...] weiterlesen
Halitosis update - Prophy

Halitosis – Mundgeruch: Wissenswertes über ein Tabuthema

Schlagwörter: , , , , , , ,

22. Oktober 2019

Schlechter Atem ist kein Phänomen der Neuzeit - seit Jahrhunderten werden verschiedene Therapieformen bei Mundgeruch empfohlen. Was die Ursachen betrifft, so halten sich hartnäckig einige Mythen. Faktum ist, dass 90 % der Betroffenen durch eine adäquate Therapie von ihrem Leiden befreit werden können. Der folgende Artikel setzt sich mit den Ursachen von Halitosis sowie den Möglichkeiten der Diagnose und Therapie durch das zahnärztliche Team auseinander. Ursachen Bei den Ursachen für Mundgeruch wird zwischen transienter (temporärer) Halitosis, echter Halitosis (orale und extraorale Ursachen) und psychisch bedingter Halitosis (Pseudo Halitosis oder Halitophopbie) [...] weiterlesen