Themen

Wissenswertes für Prophylaxe-AssistentInnen erwartet Sie im Bereich Prophy-Themen.
Filtern Sie nach der gewünschten Kategorie, geben Sie Ihren individuellen Suchbegriff
ein und finden Sie so alle Artikel zum gewünschten Thema.

Dental_fluorosis_c)_Matthew_Ferguson

Unschöne weiße Flecken

Schlagwörter: , , , , ,

8. August 2019

Die Dentalfluorose ist eine Störung in der Zahnschmelzbildung. Sie tritt auf, wenn es in der Schmelzbildungsphase zu einer langfristigen Überdosierung von Fluorid kommt. Fluorosen entstehen durch eine zu intensive Fluoridzufuhr bei Kindern im Alter zwischen 15 und 30 Monaten. Befallen sind primär die mittleren oberen Schneidezähne, also die sichtbarsten Zähne. Als Ursachen für die Mineralisationsstörung gelten vor allem Umwelteinflüsse wie fluoridiertes Wasser, fluoridhaltige Mineralwassersorten, fluoridiertes Speisesalz und Fluoridtabletten in der Kindheit. Zu viele Fluoride verändern die Schmelzoberfläche während der Ausbildung des Schmelzes. Ein Übermaß verursacht chemische Störungen in der Schmelzreifung [...] weiterlesen
zahnmaerchen_fotolia_cpgaba

Mundgesund mit Zahnfee, Kaumonster & Co.

Schlagwörter: , , ,

8. August 2019

Zahnputzmärchen sorgen für Spaß beim Putzen „Schon wieder, Mama?“ oder „Muss ich wirklich, Papa?“: Zähneputzen ist für viele Kinder langweilig und die empfohlene Dauer von zwei Minuten erscheint ihnen endlos. Für mehr Spaß beim Putz-Ritual gibt es heuer die neuen elmex® Zahnputzmärchen mit unterhaltsamen Geschichten über Zahnfee Funkel, Karli, das Kaumonster und viele weitere kleine Helden. Dass eine regelmäßige Mundhygiene schon bei den Kleinen beginnt, ist zwar in den Köpfen schon ganz gut verankert. Nur, der Weg dorthin bedarf einiger Phantasie für Erziehungsberechtigte. Jetzt können Sie in der Zahnarztpraxis den Eltern, [...] weiterlesen
CP-Gaba-ZahnärztInnen-Symposium in Leipzig 2019: Dr. Anna Plaumann aus Kiel zeigte, wie erfolgreiche Prophylaxe in der Kieferorthopädie gelingt.

Prophylaxe bei Kieferorthopädie

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

8. August 2019

Anfang Juni lud CP GABA zum 6. Mal Zahnärzte/innen zum Symposium - diesmal nach Leipzig. Unter dem Motto „Zukunft der Zahnmedizin – Mundgesundheit im Fokus“ warteten zukunftsweisende Themen, präsentiert von Referenten aus Wissenschaft und Praxis, auf die Teilnehmer. Die Fortbildungsveranstaltung bot vielfache Gelegenheit zum Dialog und Netzwerken. Dr. Anna Plaumann aus Kiel zeigte, wie erfolgreiche Prophylaxe in der Kieferorthopädie gelingt. Dabei ging sie auf viele verschiedene Beispiele von festsitzenden und herausnehmbaren Apparaturen ein. In allen Fällen gilt, dass „der Kieferorthopäde mit dem Hauszahnarzt zusammenarbeitet“, betonte Dr. Plaumann. Zudem gab sie [...] weiterlesen
Greifswalder Studie: Leiter der Poliklinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Endodontologie, Prof. Thomas Kocher (li.), und Studienautor Dr. Vinay Pitchika Foto(c)Manuela_Janke_UMG

Elektrische Zahnbürsten beugen Zahnverlust vor

Schlagwörter: , , , , , ,

8. August 2019

Studie von Greifswalder Wissenschaftlern in internationaler Fachzeitschrift veröffentlicht Die Verwendung einer elektrischen Zahnbürste beugt dem Zahnverlust vor. Dies geht aus einer Studie Greifswalder Zahnmediziner hervor, die im Journal of Clinical Periodontology veröffentlicht worden ist. Der Zahnverlust bei Nutzern elektrischer Zahnbürsten war im Schnitt ein Fünftel geringer als bei denjenigen, die konventionelle Bürsten verwenden. Die elfjährige Beobachtungsstudie untersuchte den Zusammenhang zwischen der Benutzung einer elektrischen Zahnürste und Parodontitis, Karies und Anzahl der vorhandenen Zähne. Die Studie umfasste 2.819 Erwachsene aus der Greifswalder Gesundheitsstudie „Study of Health in Pomerania“ (SHIP), die von [...] weiterlesen

Folgen von Lutschhabits und deren Behandlung

Schlagwörter: , , , , , , , ,

12. Juli 2019

Fallbeispiele von Dr. Nicola Meißner und Dr. Dinah Fräßle-Fuchs Ein starkes Saugbedürfnis ist uns allen in die Wiege gelegt, sichert es doch das Überleben eines Neugeborenen. Das Belohnungssystem im menschlichen Gehirn verknüpft das Saugen mit der Nahrungsaufnahme und löst ein wohliges Gefühl der Sättigung aus, es werden Glückshormone ausgeschüttet. Nuckeln und saugen wird deshalb zu einem der wichtigsten Beruhigungsmechanismen, nicht nur bei Hunger, sondern auch bei Unruhe, Müdigkeit oder in belastenden Situationen. Es ist also vollkommen normal, dass Babies am Daumen oder dem dafür entwickelten Schnuller lutschen, wobei dieses Bedürfnis [...] weiterlesen

Die lieben Kinder: Daumenlutscher und Schnullerkind

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

12. Juli 2019

Beim Begriff Daumenlutscher tauchen unweigerlich Bilder der Kindheit auf: Wer kennt sie nicht, die martialische Struwwelpeter-Geschichte über den armen Daumenlutscher. Dabei vermitteln am Daumen nuckelnde Babies in aller Regel ein wohliges Bild der Zufriedenheit. Schon Embryos nuckeln am Daumen, wie Ultraschallbilder zeigen. Schnuller, Fopper, Duttel – in Österreich gibt es viele regionale, nahezu liebevolle Begriffe, für den beliebten Kindernuckel. Während manche Kinder gar keinen Bedarf nach dem Schnuller haben, so ist er für viele Babies und Eltern nicht wegzudenken. Und die Industrie hat sich mit dem Nuckel intensiv befasst und [...] weiterlesen

Resilienz-Training: Betriebliche Gesundheitsvorsorge, die sich lohnt.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

21. Mai 2019

Stress, Burnout und psychische Belastungen am Arbeitsplatz nehmen enorm zu – das belegen zahlreiche aktuelle Untersuchungen. Verantwortlich dafür sind der wachsende Leistungsdruck, fehlendes Personal, schlechtes Arbeitsklima und andere Faktoren. Auch viele zahnärztliche Ordinationen sind betroffen. Welche Auswirkungen Belastungen haben können und wie man sich durch Resilienz-Training im Team davor schützen kann, erklären Petra Bischof-Oswald und Andrea Lebinger von der Firma Praxis-Beratung im Gespräch mit Prophy. Frau Lebinger, Frau Bischof- Oswald, wie definieren Sie Stress und wann kann er gefährlich werden? Bischof-Oswald: Stress ist eine Kombination von Belastung, Anstrengung und Ärger, [...] weiterlesen

Über festsitzenden Zahnersatz und seine Tücken rundherum

Schlagwörter: , , , , ,

8. April 2019

Implantate haben sich in den vergangenen dreißig Jahren zu einer gängigen Standardmethodik etabliert. Verloren gegangene Zähne zu ersetzen sind bei Patienten und Ärzten gleichermaßen beliebt. Die Verfahren des Einzelzahnersatzes oder auch der Brücken wurden mit den Jahren immer elaborierter und die Zufriedenheit auf allen Seiten kann als gegeben bezeichnet werden. Die „Nachfrage regelt den Markt“, so scheinen die Gesetzmäßigkeiten auch in der Zahnmedizin zu wirken. Die Möglichkeit einzelne Zähne zu ersetzen, oder ganze Zahnreihen mit Hilfe prothetischer Lösungen wieder herzustellen, bringen dem Patienten schließlich ein enormes Maß an erneuter Lebensqualität. [...] weiterlesen

13. – 14. September: Attraktive Themenvielfalt beim CP GABA Symposium 2019

Schlagwörter:

8. April 2019

Auch heuer bietet CP GABA Zahnmedizinern und ihren Teams wieder hochwertige Fortbildungen am Puls der Zeit. Beim Symposium 2019 können sich die Teilnehmenden im September auf ein hochkarätiges Programm mit namhaften Experten ebenso freuen wie auf vielfache Gelegenheit zum professionellen Austausch und Netzwerken.   Zahnmedizin ist heute mehr als „nur“ die Behandlung kranker Zähne. Es geht dabei immer stärker um die ganzheitliche Unterstützung der Mundgesundheit der Patienten. Diese verlassen sich auf den fachkundigen Rat und die individuellen Empfehlungen ihres zahnärztlichen Teams. Professionelle Weiterbildung leistet einen wichtigen Beitrag, um die Patienten [...] weiterlesen
Colgate_Total_Original_Zahnpasta

Die Zahnpasta der nächsten Generation – Colgate Total® mit neuer Formel

Schlagwörter: , , , , , ,

8. April 2019

Duales Zink und Arginin – diese neuartige Formel in der Colgate Total® Zahnpasta sorgt für ein breites Spektrum an Vorteilen für die Mundgesundheit. Auf einer Pressekonferenz im Rahmen der IDS in Köln stellte CP GABA der Fachöffentlichkeit die neue Zahnpasta vor. Dabei erläuterten die Experten die Hintergründe der neuen Technologie und erweckten diese in mehreren Live-Demonstrationen zum Leben.   Die neue Colgate Total® ist eine Multi-Benefit-Zahnpasta mit einer umfassenden Palette an Vorteilen, darunter Schutz vor Plaque und Gingivitis, Karies, Dentinhypersensibilität, Säuren aus Lebensmitteln, Verfärbungen, Zahnstein und Halitosis. Neben der innovativen [...] weiterlesen