Themen

Wissenswertes für Prophylaxe-AssistentInnen erwartet Sie im Bereich Prophy-Themen.
Filtern Sie nach der gewünschten Kategorie, geben Sie Ihren individuellen Suchbegriff
ein und finden Sie so alle Artikel zum gewünschten Thema.

Zahnprophylaxe bei Kindern: Was Eltern wissen müssen

Schlagwörter: , , , ,

27. Juli 2020

Karies ist nach wie vor die häufigste chronische Erkrankung im frühen Kindesalter. Da die Zahnprophylaxe im Baby- und Kleinkindalter stark vernachlässigt wird, treten oft bereits in jungen Jahren große Schäden im milch- oder Wechselgebiss auf, die lebenslange reparatu- ren notwendig machen können. Das können Eltern vermeiden, wenn sie die Zahngesund- heit ihrer Kinder von Anfang an wichtig nehmen. Was ist für welche Altersgruppe zu beach- ten? Und was müssen Eltern generell über die richtige Zahnpflege ihrer Sprösslinge wissen? Ein Leitfaden für Eltern von Dr. Manuel Rammer und Dr. Stella Viden [...] weiterlesen
geldboerse_(c)_su_sametinger

Mehr als die Hälfte der zahnmedizinischen Leistungen werden privat bezahlt

Schlagwörter: , , ,

17. Mai 2018

Mehr als 50 Prozent der zahnmedizinischen Leistungen bezahlen die Österreicherinnen und Österreicher aus eigener Tasche – das zeigt ein im April veröffentlichter Rechnungshofbericht.  Der Rechnungshof stellte außerdem fest: Der Leistungskatalog der Versicherungsträger ist veraltet, es gibt keinen Überblick über die erbrachten Leistungen und Gesundheitsziele fehlen. Im Jahr 2014 wurden insgesamt 1,815 Milliarden Euro für zahnärztliche Leistungen ausgegeben. Der Rechnungshof analysierte die Einkommenssteuerdaten der Zahnärzte und fand heraus: 926,10 Millionen Euro bezahlten die Österreicherinnen und Österreicher für private Zahnarztleistungen. Welche Leistungen diesen Honoraren konkret zugrunde liegen, darüber gibt es keine Aufzeichnungen. [...] weiterlesen