Themen

Wissenswertes für Prophylaxe-AssistentInnen erwartet Sie im Bereich Prophy-Themen.
Filtern Sie nach der gewünschten Kategorie, geben Sie Ihren individuellen Suchbegriff
ein und finden Sie so alle Artikel zum gewünschten Thema.

Foto (c) Fotolia, Andrej Popov

Zahnmedizinische Aspekte von Essstörungen

Schlagwörter: , , , , , , , ,

14. Februar 2017

Essstörungen sind ein weit verbreitetes Problem in der Bevölkerung und in entwickelten Industrienationen seit Jahren auf dem Vormarsch. Die zahnmedizinischen Aspekte bei Essstörungen, die vor allem bei Bulimie, der Ess-Brech-Sucht, auftreten, sind noch weitgehend unbekannt. Eine Kooperation des Institutes „sowhat“ für Menschen mit Essstörungen mit der Vorsorgezahnpraxis „Angel Smile“ verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz in der Behandlung von Patientinnen und Patienten. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, neben der psychotherapeutischen Behandlung, die betroffenen Personen rechtzeitig auf die Risiken von Zahnschäden hinzuweisen und sie frühzeitig für eine Zahnbehandlung zu sensibilisieren. DDr. Sabine Wiesinger [...] weiterlesen

Zahnärztliche Assistentinnen können ÖGP Mitglied werden

Schlagwörter: , , , , , ,

30. März 2013

Statutenänderung wurde beschlossen und die ÖGP-Delegierte gewählt NEU! Am 22.03.2013 beschloss die ÖGP in einer außerordentlichen Hauptversammlung eine Statutenänderung: Ab sofort können auch PASS und zahnärztliche AssistentInnen Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft für Parodontologie werden! Die Österreichische Gesellschaft für Parodontologie ist seit 2001 ein eingetragener Verein mit fast 400 Mitgliedern und Vollmitglied der European Federation of Periodontology (EFP), der 26 Ländergesellschaften angehören. Die in den Vereinsstatuten verankerten Ziele der ÖGP sind unter anderem: A) Die Förderung  und Vervollkommnung der wissenschaftlichen Forschung auf dem Gebiet der Parodontologie sowie deren Anwendung in der […]

weiterlesen