Themen

Wissenswertes für Prophylaxe-AssistentInnen erwartet Sie im Bereich Prophy-Themen.
Filtern Sie nach der gewünschten Kategorie, geben Sie Ihren individuellen Suchbegriff
ein und finden Sie so alle Artikel zum gewünschten Thema.

Fluoridierung komplettiert die Professionelle Zahnreinigung

Schlagwörter: , , , , , ,

12. Juni 2018

Gesunde und schöne Zähne vermitteln Attraktivität und Selbstbewusstsein. Wichtige Voraussetzungen dafür sind neben sorgfältiger häuslicher Mundhygiene und einer gesunden Ernährung auch unterstützende Maßnahmen in der zahnärztlichen Praxis – allen voran die Professionelle Zahnreinigung (PZR). Um den Zahnschmelz nach der intensiven Reinigung neu zu stärken, ist eine Fluoridierung unverzichtbar. Besonders gut geeignet sind hoch wirksame und leicht handhabbare Intensivfluoride wie zum Beispiel elmex® Zahngel. Bei der Professionellen Zahnreinigung werden mithilfe spezieller Instrumente die Beläge auf den Zahnoberflächen, in den Zwischenräumen und in den Zahnfleischtaschen entfernt. Im Anschluss daran erfolgt die Politur, [...] weiterlesen

Kein Bleaching ohne Intensivfluoridierung

Schlagwörter: , , , ,

12. September 2017

Das Aufhellen der Zähne durch Bleaching ist bei Patienten immer beliebter. Ob häusliche Anwendung mit niedrig konzentrierten Bleichmitteln oder professionelles In-Office-Bleaching – eine anschließende Fluoridierungstherapie hilft gegen unerwünschte Nebenwirkungen wie die erhöhte Empfindlichkeit der Zähne. Das hoch konzentrierte elmex® Zahngel fluoridiert die Zahnhartsubstanz, desensibilisiert und bietet zudem wirksamen Kariesschutz. Ein makelloses Lächeln und weiße Zähne – seit Jahren gilt dies als Schönheitsideal, das Attraktivität und Selbstsicherheit vermittelt. Doch sowohl der Konsum bestimmter Nahrungs- und Genussmittel wie Kaffee, Tee und Tabak, aber auch regelmäßige Medikamenteneinnahme oder eine Erkrankung können zu starken [...] weiterlesen
elmex_zahngel_foto(c)colgate_palmolive

Hoch konzentriert zum Schutz vor Karies

Schlagwörter: , , , ,

15. Mai 2017

Fluoride sind eine tragende Säule der Kariesprophylaxe. Die Intensivfluoridierung ist dabei eine effektive Ergänzung zum Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta. Das hoch konzentrierte elmex® Zahngel bietet wirksamen Schutz bei einfacher Anwendung. Sorgfältiges, zweimal tägliches Zähneputzen mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta gilt nach wie vor als Goldstandard in der Kariesprophylaxe. Zusätzlich ist die regelmäßige Intensivfluoridierung der Zähne, zum Beispiel mit einem Gel, eine wirksame Maßnahme für den Kariesschutz. Mit hoch konzentriertem Aminfluorid schützt elmex® Zahngel vor Karies, stärkt den Zahnschmelz und remineralisiert Initialkaries. Im Vergleich zum täglichen Zähneputzen alleine senkt elmex® Zahngel das [...] weiterlesen
DDr. Sabine Wiesinger – Leiterin der Vorsorgezahnordination „Angel Smile“. Foto (c) privat

„Hier geht es nicht nur um Zahnprobleme, der ganze Mensch zählt“

Schlagwörter: , , , ,

14. Februar 2017

prophy spricht mit DDr. Sabine Wiesinger vom Zahnvorsorgeinstitut „Angel Smile“ in Wien über ihre Erfahrungen mit Patienten, die unter einer Essstörung leiden.  Was passiert, wenn jemand mit Essstörungen zu Ihnen in die Praxis kommt? Wie gehen Sie mit der Patientin, dem Patienten, um? Was sollte das zahnärztliche Fachpersonal wissen? Wir beginnen nicht gleich mit einer Behandlung, das wäre völlig kontraproduktiv. Zuerst geht es darum, Vertrauen aufzubauen, das braucht Zeit und viel Einfühlungsvermögen. Wir führen das Erstgespräch auch nicht im Behandlungsraum durch, sondern versuchen uns dem Thema in einer angenehmen Atmosphäre [...] weiterlesen

Kariesprophylaxe professionell betrachtet

Schlagwörter: , , , , , , , ,

10. März 2015

Eine gut strukturierte Prophylaxesitzung ist die beste Basis Die Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung hat dazu einen 5-Punkte-Plan entwickelt, der eine praktische Checkliste ist und Sicherheit für den Prophylaxealltag geben soll. Die präzisen Anweisungen schaffen eine fundierte Basis, die Inhalte einer Prophylaxesitzung zu strukturieren und sich auf die wesentlichen Punkte zu konzentrieren. Es sind lediglich 5 Punkte, aber diese sollten vom ganzen Team stets beachtet und eingehalten werden. 1. Prophylaxesitzung mit Wow-Effekt Zu Beginn der ersten Prophylaxesitzung wird dem Patienten erklärt, was ihn in der nächsten Stunde erwarten wird. Denn oftmals […]

weiterlesen

Gegen Karies gibt es eine Therapie

Schlagwörter: , , , ,

9. Februar 2015

Intensiver Kariesschutz durch 1x wöchentliche Intensivfluoridierung Beim Stoffwechsel von Plaquebakterien entstehen Säuren, die an die Umgebung abgegeben werden und dort den pH-Wert in den sauren Bereich absenken. Die Säuren greifen in weiterer Folge den Zahnschmelz an und lösen Kalzium- und Phosphationen aus dem Hydroxylapatit, dem Hauptbestandteil des Zahnschmelzes, heraus – die Voraussetzungen einer Dekalzifizierung oder Demineralisierung sind damit gegeben. Normalerweise kann die Pufferkapazität des Speichels die Zähne wieder einigermaßen selbst remineralisieren. Im Fall von häufigen oder lange andauernden Säureattacken funktioniert dieser Reparaturmechanismus allerdings nicht mehr. Die Folge: Unter der Schmelzoberfläche […]

weiterlesen